„Das kleine ORIENTIERUNGSBUCH für Manager“ für exzellente Führung

 in Aus der Praxis, Kommunikation, Orientierung, Produktivität, Ziele

3 Sichtweisen, 4 Bereiche und 5 Prinzipien – mehr braucht es nicht für exzellente Führung. „Das kleine ORIENTIERUNGSBUCH“ für Manager“ verspricht nichts weniger als das.

Natürlich ist Führen ein komplexer Vorgang, der Erfahrung, Wissen, Persönlichkeit, Sozialkompetenz und vieles mehr benötigt. Aber trotzdem lassen sich drei wesentliche Grundlagen identifizieren, die Grundlage für Management-Erfolg darstellen. Im kostenlos herunterladbaren E-Book „Das kleine ORIENTIERUNGSBUCH für Manager“ sind diese Grundlagen prägnant dargestellt und erläutert.

3 Sichtweisen

Im Unternehmen gibt es drei Gruppen, die aus unterschiedlichen Perspektiven handeln: Zunächst die Unternehmensleitung, für die Profitabilität, Werterhöhung und Zukunftssicherung des Unternehmens die wesentlichen Gesichtspunkte sind. Dann natürlich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf die Umsetzbarkeit der vorgegebenen Ziele und Aufgaben achten, aber auch die Zusammenarbeit im Blick haben. Zudem wird diese Gruppe immer auch prüfen, welche Veränderungen sich ergeben und wie das den Status der Mitarbeiter im Unternehmen betrifft.

Zwischen diesen beiden Gruppen steht das Management, das sich mit der Unternehmensleitung abstimmen muss muss und die vorgegebenen Ziele priorisiert, aufteilt und kommuniziert. Hier wird schnell klar, welche hohe Verantwortung beim Management als Mittler zwischen Unternehmensleitung und Mitarbeitern liegt.

 

4 Bereiche des Führens

Das Management ist gefordert, in vier Bereichen tätig zu werden:

In der Umsetzung der Ziele, Projekte und Aufgaben, in der Auswahl der richtigen Schlüsselpersonen, in der Steuerung der Beteiligung der Personen und schließlich im Schaffen des organisationellen Rahmens. Die Fragen dabei sind: Was wollen wir erreichen? Wer soll dabei sein und wer nicht? Wie gehen wir miteinander um? Welchen Rahmen geben wir uns?

Diese vier Bereiche sind im Orientierungsrad abgebildet, das im E-Book erläutert wird.

5 Prinzipien

Prinzipien sind vergleichbar mit Leitplanken, Leitlinien, Rahmen und Begrenzungen, die das Führungshandeln bestimmen. Das eben geschilderte Orientierungsrad baut auf fünf Prinzipien auf, die von innen nach außen ineinandergreifen.

(1) Am Anfang sollte der Blick nach innen stehen: die Innenorientierung auf eigene Fähigkeiten, Kompetenzen, Stärken und Talente.

(2) Danach kommt der Blick auf die Menschen, die wichtiger sind als die Strukturen. Die menschliche Grundlage ist insofern wichtiger, als eine gute Organisationsstruktur nichts nützt, wenn das Miteinander nicht funktioniert.

(3) Vor der eigentlichen Umsetzung sollten diese Strukturen aber eingerichtet werden, sonst scheitert das Ganze an banalen Dingen wie fehlenden Verantwortlichkeiten, nicht abgestimmten Prozessen oder fehlenden Ressourcen. Das Organisieren ist etwas, dass die etablierten Unternehmen meist zu gut, Start-ups und junge Unternehmen häufig zu wenig können.

(4) Die Umsetzung liefert dann Ergebnisse, die als Erfahrung in die Verbesserung der Umsetzung einfließen können. Daher steht auch diese Praxiserfahrung vor einer Neuorientierung. Ständig die sprichtwörtlichen neuen Säue durchs Dorf zu treiben, verhindert das Lernen und den nachhaltigen Erfolg.

(5) Das abschließende Prinzip regt dazu an, über den Tellerrand zu schauen und die anderen Kontexte und Systeme anzuschauen, in den sich das Unternehmen und seine Mitarbeiter bewegt.

Ist Führen also doch einfach?

Die Antwort muss wahrscheinlich jede Führungskraft selbst finden. Mit einem gut eingespielten, selbständig arbeitenden Team in einem exzellenten Marktumfeld wird Führen wesentlich leichter sein als wenn mit unbeweglichen Mitarbeitern eine Krise bewältigt werden muss. Aber die geschilderten 3 Sichtweisen, 4 Bereiche und 5 Prinzipien sind in jeder Situation hilfreich.

Sie wollen mehr wissen, dann laden Sie sich das E-Book hier herunter (kostenlos). Sie brauchen mehr Details und konkrete Führungsbeispiele und -anleitungen? Dann empfehle ich mein Buch „Zielführend – Unternehmen brauchen Führung, Führung braucht Orientierung“.

Klicken Sie einfach auf die jeweiligen Cover:

        

 

Letzte Beiträge

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Schnellkontakt

Ich bin gerade nicht da? Dann hinterlassen Sie mir eine kurze Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

Wonach suchen Sie?