Jürgen Wulff – Der Führungsstratege

Über mich

Mein Name ist Jürgen Wulff. Ich bin Führungscoach und Keynote-Speaker und halte Seminare und Workshops. Aus Leidenschaft und Überzeugung.

Meine Karriere habe ich als Diplom-Informatiker begonnen. Daher schätze ich logische und durchdachte Prozesse sowie komplexe Herausforderungen. Ich habe jedoch früh erkennen dürfen, dass Prozesse nur so gut sein können, wie die Menschen und Potentiale, die hinter ihnen stehen. Ausbildungen als Coach, NLP-Lehrtrainer sowie als psychotherapeutischer Heilpraktiker waren die logische Konsequenz, um meine Beratertätigkeit auf ein solides theoretisches Fundament zu stellen. Mein Beratungsschwerpunkt – Kompetenzen, Führen und Prozesse – ist also über die Jahre gewachsen und profitiert von meiner eigenen Erfahrung als Mitarbeiter und Führungskraft sowie den umfangreichen Einblicken, die mir Kunden in Ihre Unternehmen gewähren.

Vielleicht noch einige Worte dazu, was meine Arbeit ausmacht: Auch wenn ich mit meinen Kunden zielorientiert arbeite, verfolge ich eine ganzheitliche Herangehensweise, d.h. ich betrachte das große Ganze, die Zusammenhänge und Verflechtungen. Gleichzeitig basiert meine Arbeit auf fundiertem Wissen, strategischer Lösungsfindung, Intuition und Erfahrung sowie auf Optimismus und der Freude daran, Menschen und Organisationen in ihrer Weiterentwicklung und beim Erreichen von Zielen begleiten zu dürfen.

Interview – Wie arbeitet Jürgen Wulff?

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Laufbahn

Ausbildung und Abschlüsse

  • Diplom-Informatiker (Universität Hamburg, 1982-1986)
  • Approbation als Psychotherapeutischer Heilpraktiker (1998)
  • Identity Compass Consultant (1999/2002/2011)
  • NLP-Practitioner, -Master, -Trainer, -Lehrtrainer (1995-2000)
  • Trainer-Zertifizierung (Universität Hamburg, 2004-2006)
  • Coach (Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 2007)
  • Kompetenzenbilanzcoach (PerformPartner, 2015)
  • Aufbaustudium Personal- und Organisationsentwicklung
    (Universität Hamburg, 2015-2016)
  • Hochschulstudium Professional Speaking GSA (SHB), 2017-2018

Berufspraxis

  • Vertrieb (Computer Consulting Nord, 1986-1987)
  • IT-Gruppenleitung (Info AG, 1987-1989)
  • IT-Projektleitung (DPS Engineering GmbH, 1989-1996)
  • IT-Spezialist (Techniker Krankenkasse, 1996-1998)
  • Unternehmensberatung, Coaching, Training (seit 1998)
  • Vortragsredner (seit 2014)

Veröffentlichungen

Artikel, Erwähnungen, Interviews

Bücher, E-Books und Online-Kurse

(Klicken Sie auf die einzelnen Einträge, um mehr zu erfahren)

Kundenstimmen

 

 


Erfahrungen & Bewertungen zu Jürgen Wulff

  • Das sagen meine Kunden

    Noch einmal vielen Dank für das großartige Seminar. Ich habe persönlich sehr viel daraus mitgenommen und freue mich schon, mein neues Wissen in kommenden Bewerbungsgesprächen oder anderen Situationen unter Beweis stellen zu dürfen.

    S.P.
  • Das sagen Teilnehmer

    Die Abwechslung zwischen Rollenspielen, Themen und Theorie gepaart mit seinen eigenen Erfahrungen und Tipps sind uns heute immer noch präsent, und helfen uns bei der täglichen Herausforderungen des Führens. Auch die entspannte Durchführung der Kurse sowie die Möglichkeit seine eigenen Themen des Alltages an zu besprechen und auch mal durchzuspielen sind durch seinen sehr flexiblen Stil individuell und effektiv. Auch seine Blogs und Podcast auf seiner Homepage sind hochwertig und interessant gestaltet. Alles im allen eine sehr effektive und schöne Zeit.

    Ingo
  • Das sagen meine Kunden

    Die Professional Fulfilment Analyse spiegelt sehr gut wider, was sich im Unternehmen tut und regt zum Nachdenken an. Für mich persönlich gab es eine hohe Passung der Ergebnisse. So erhält man Bewusstheit und Klarheit über Verbesserungsmöglichkeiten und was man konkret machen kann.

    Dr. Gilles Savary Luftsicherheitsexperte
  • Das sagen meine Kunden

    Das Coaching-Programm bei Jürgen Wulff war für mich sehr erfolgreich. Ich konnte so meine theoretischen Kenntnisse optimal in der Praxis umsetzen und ein wichtiges Projekt erfolgreich abschließen. Herr Wulff ist analytisch stark, fachlich fordernd und dabei menschlich und humorvoll. Auch nach Jahren halte ich noch Kontakt und zähle auf seinen Rat.

    Franz Petter Feuerwehr Hamburg
  • Das sagt die Presse

    Wenn ein hervorragendes Produkt ohne marktschreierische Reklame vermarktet wird, wird das gern als „Understatement“ bezeichnet. Das Buch „Zielführend“ von Jürgen Wulff besitzt in dieser Hinsicht ganz viel Understatement. Schlicht und nüchtern präsentieren sich Buchdeckel und Layout. Ganz ohne Störer und Superlative. Inhaltlich hätte das Buch aber sehr wohl Superlative verdient, denn was der Autor da geschrieben hat, ist ein außergewöhnlicher Ratgeber für wirklich jede Führungskraft. Unternehmen brauchen Führung, heißt es im Untertitel. Und „Führung braucht Orientierung“ steht ebenfalls auf dem Cover. Aber Moment, versucht der Autor da jetzt dem Leser Binsenweisheiten zu verkaufen? Ganz im Gegenteil! Ratgeber für Führungskräfte und Unternehmer werden nicht müde, die Wichtigkeit von Zielen und deren kritische Bewertung zu betonen. Aber das schönste Ziel hilft nichts, wenn man sich nicht orientiert. Man kann jederzeit im Gelände auf ein Ziel loslaufen, erreichen wird es aber am ehesten der, der sich vor dem Start über die Gegebenheiten in der Umgebung informiert hat. Orientierung umfasst immer auch einen Schritt zurück, einen Perspektivwechsel, um die Ziele und deren Erreichen in den Blick zu nehmen. Mitarbeiter, Unternehmen und sich selbst führen Der erfahrene Berater Wulff wählt einen klugen Einstieg in seine Materie, indem er zunächst den Einfluss der berüchtigten VUCA-Welt auf das Arbeitsleben beschreibt. Kurz und prägnant formuliert er dort Eigenschaften, die bei der Bewältigung der Herausforderungen hilfreich sind. Und bereits auf den ersten Seiten bezieht er gekonnt den Leser durch Nachfragen und Handlungsempfehlungen in das Geschriebene ein. Sachlich klar, mit vielen Beispielen aus der Praxis und konkreten Hinweisen darauf, wie sich seine Vorschläge auch in den Alltag integrieren lassen, widmet sich der Autor den drei großen Bereichen aus dem Führungsalltag: den Mitarbeitern, der Unternehmensführung und, ebenfalls wichtig, der eigenen Führung. Immer unter dem Aspekt der Orientierung, also dem bereits erwähnten Wechsel der Perspektive. Dabei setzt Wulff auf ein von ihm entwickeltes Orientierungsrad, dessen Anwendung der Leser Schritt für Schritt kennenlernt. Management-Journal-Fazit: Jürgen Wulff hat eine ebenso nützliche und originelle Systematik entwickelt, um Führung zu verbessern. Er schreibt klar und präzise, umsetzbar und inspirierend. Ein Buch, das tatsächlich Orientierung bietet.

    Stephan Lamprecht management-journal.de
  • Das sagen Leser

    Sachlich. Präzise. Inhaltsstark. Der Titel ist Programm: Das Buch ist wirklich zielführend und man merkt, dass hier jemand schreibt, der nicht nur über viel Erfahrung verfügt, sondern auch präzise schreiben kann. Das Buch hält, was der Titel verspricht, denn es verschafft Führungskräften (und denen die es werden wollen) tatsächlich Orientierung. Dafür bietet der Autor seiner Leserschaft ein Modell - das sogenannte Orientierungsrad - an mit dem man im Führungsalltag wieder mehr Orientierung gewinnt. Gleichzeitig bleibt es nicht beim theoretischen Impuls, sondern Wulff ergänzt die einzelnen Themen mit jeder Menge Geschichten aus der Praxis. Und zielführende Praxistipps gibt es obendrein auch noch. Wer da nicht in den Orientierungsflow kommt, dem ist vermutlich nicht mehr zu helfen 😉

    Claudia Hupprich Speaker | Coach | Consultant
  • Das sagen meine Kunden

    Herr Wulff konnte mir in Punkto Strategieberatung Karriere schnell und unkompliziert weiterhelfen. Herausragend war dabei dass Herr Wulff äußerst flexibel auf meine Gesprächwünsche einging. Meine Situation konnte er kompetent analysieren, und mir gute und brauchbare Tipps und Werkzeuge mit auf den Weg geben. Ich bin begeistert, werde seine Dienstleistung gerne wieder in Anspruch nehmen, und kann seine Beratung bedingungslos weiterempfehlen.

    Dominik
  • Das sagen Zuhörer

    Das Thema "Orientierung" von Jürgen Wulff hat mir besonders gefallen. Er hat gute Tipps gegeben, die mir im Alltag helfen, auch wenn ich keine Führungskraft bin.

    Beate Dibbern
  • Das sagen meine Kunden

    Lieber Jürgen, die Modulreihe ist eine sehr geeignete Fortbildung für Führungskräfte.

    Jedes Modul bietet die Möglichkeit, sich intensiv mit einer Thematik auseinander zu setzen und Neues zu erfahren und zu lernen.

    Es ist Dir mit Deinen Kompetenzen und Erfahrungen gelungen, der Gruppe die Themen nahe zu bringen und die Gruppe aktiv in die Schulung einzubinden. Ebenso hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit seinen besondere Themen einzubringen und in den Erfahrungsaustausch zu gehen. Es war viel Raum für die Bedürfnisse der Teilnehmer und für Querschnittsthemen. Du hast Dich stets flexibel auf die Gruppe eingestellt und konntest zu allen Problemlagen beitragen und tolle Lösungsvorschläge- und Ansätze liefern.

    Durch Deine offene, vertrauensvolle, empathische und auch humorvolle Art hat die Veranstaltung sehr viel Spaß gemacht.

    Vielen Dank dafür 🙂

    Markus Eggert Abteilungsleitung
  • Das sagen Leser

    Pflichtlektüre Ich bin u.a. Hörbuchsprecher und durfte Jürgen Wulffs Werk einsprechen. Bücher in Audioversionen zu verwandeln hat zum Vorteil, ein Buch von vorne bis hinten durchzulesen. Am Stück. Nach dem Einsprechen kann ich folgendes Resümee geben: Es ist eine Pflichtlektüre. In erster Linie lege ich diese Pflicht den vielen Führungskräften ans Herz, die in vielen Situationen zu verkopft sind. Dabei wird der Mensch, der im Unternehmen arbeitet, oft vergessen. Das weiß ich noch aus eigener Erfahrung. Nun aber das wichtigste Kapital, das Unternehmen haben - also die Mitarbeiter - optimal einzusetzen und zu unterstützen: Dazu hat Jürgen Wulff ein ganz praxisnahes Buch mit Umsetzungs- und Erfolgsgarantie geschrieben. Aber auch für Mitarbeiter ist dies eine tolle Lektüre - um den manchmal nichtsahnenden Führungskräften auf die Sprünge zu helfen. Ab und wann ist auch dieser Weg von Down nach Top nötig. In vielen Betrieben wird dieses Buch - sofern es (hoffentlich) umgesetzt wird - einen Kulturwandel nach sich ziehen. Das was Wulff beschreibt ist machbar. Denn er beschreibt nicht nur die Theorie, sondern gibt seine Erfahrung als Führungskraft und Coach an den geschätzten Leser weiter. Dies macht es im Ende so wertvoll.

    Siegfried Lachmann Hörbuchsprecher

Referenzen

pfd_7841a
  • ADM Hamburg AG
  • BAKER HUGHES INTEQ GmbH, Celle
  • Bundesagentur für Arbeit (BA), diverse Standorte
  • Coremedia AG, Hamburg
  • Deutsche Gesellschaft für Personalführung GmbH (DGFP), Düsseldorf
  • Deutsche Rentenversicherung, Berlin
  • Dräger Medical, Lübeck
  • Eurofins Food GmbH, Hamburg
  • Feuerwehr Hamburg
  • Finanzverwaltungen Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, Fortbildungsakademie der Finanzverwaltung NRW, Bad Godesberg
  • Hamburg Messe und Congress GmbH
  • Hamburger Hochbahn AG
  • Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), Hamburg
  • ICANS GmbH, Hamburg
  • Institut für Lehrerfortbildung, Hamburg
  • Institut für Wärme und Oeltechnik, Hamburg
  • Jet Tankstellen Hamburg
  • NetCologne GmbH, Köln
  • OCÉ Deutschland, Mühlheim/Ruhr
  • Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig
  • Polizei Hamburg
  • Prodware AG, Hamburg
  • Rechenzentrum der Finanzverwaltung NRW, Düsseldorf
  • Soencksen & Teilhaber, Berge
  • Diverse Fachbehörden/Ämter und das Zentrum für Aus- und Fortbildung der Stadt Hamburg
  • Sysmex GmbH, Norderstedt
  • Technische Universität Hamburg (TUHH)
  • TrelleborgVibracoustic GmbH, Darmstadt
  • Wärtsilä SAM Electronics GmbH
Schnellkontakt

Ich bin gerade nicht da? Dann hinterlassen Sie mir eine kurze Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

Wonach suchen Sie?

Cover Zielführend

Zielführend – Unternehmen brauchen Führung, Führung braucht Orientierung

Das Praxisbuch für Führungskräfte.